FAIRNESS CHECK

Weißt du, woher dein Laufshirt kommt? Unter welchen Bedingungen deine Laufhose produziert wurde? … Finde es heraus – und gewinne!

Beim FAIRNESS CHECK in Kooperation mit der Clean Clothes Kampagne haben alle TeilnehmerInnen des Linzer FAIRNESS RUN die Möglichkeit, ihre Laufshirts, und -Hosen auf Knopf und Faden durchchecken zu lassen. Und wer die Gelegenheit nutzt, hat auch die Chance, zu gewinnen. Unter allen FAIRNESS CHECK-TeilnehmerInnen werden drei tolle Geschenkskörbe von FAIRTRADE Österreich verlost!

Die Kriterien, nach denen die Laufhosen und -Shirts bewertet werden, kannst du hier einsehen >> Beurteilungskriterien FAIRNESS CHECK als PDF-Datei herunterladen.

Wir wissen, dass es nicht immer leicht ist, nach ökologisch und sozial „fairen“ Produkten zu suchen – gerade auch im (Sport-)Bekleidungsbereich. Deshalb haben wir hier eine kleine Auswahl an nützlichen Links zum Thema „Faire Sportbekleidung“ für zusammengestellt:

Fair laufen – bewusst kaufen!

Verloren im Gütesiegel-Dschungel? Bewusst kaufen schafft Abhilfe. Auf dem Webportal www.bewusstkaufen.at finden sich über 250 Label-Infos, 60 Einkaufsratgeber und über 3.000 nachhaltige Produkte. Von Nahrungsmitteln über Körperpflegeprodukte bis zur Sportbekleidung – hier findest du wirklich ALLES, was es über fairen und nachhaltigen Konsum zu wissen gibt.

FAIR FASHION App – Damit kannst du bei der nächsten Shopping-Tour schnell und unkompliziert nach fairen Alternativen Ausschau halten.

Change your Shoes – Hol dir die App und zeige, dass es dir nicht egal ist, unter welchen Bedingungen die Schuhe hergestellt wurden, die dich durch dein Leben tragen!

Einkaufsratgeber Sportbekleidung – Dieser Einkaufsratgeber von bewusskaufen.at bietet einen kompakten Leitfaden mit den wichtigsten Tipps und Hintergrundinfos zum Thema Sportbekleidung, inkl. einer kurzen Zusammenfassung des Problemfeldes „Chemikalien in Sport- und Outdoorbekleidung“.

Fair Wear Foundation – Die Fair Wear Foundation gilt als Vorzeigeinitiative in Sachen soziale Fairness. Hier findet ihr die Liste ihrer Mitglieder – zahlreiche Sportbekleidungs-Hersteller sind auch darunter. Über den ökologischen Faktor sagt eine Mitgliedschaft bei der FWF allerdings nichts aus.

Firmen-Check der Clean Clothes Kampagne – Basierend auf Firmenbefragungen und ergänzenden Internetrecherchen hat die Clean Clothes Kampagne wiederkehrend Bekleidungsmarken und -konzerne analysiert und bewertet.

 


KKultur_GrEv
Der GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN wird nach den Kriterien von KlimaKultur – GreenEvents ausgerichtet.