Pressemeldungen

Wien, 29.06. 2018

1.800 Läuferinnen und Läufer beim GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by Blühendes Österreich in Wien!

Am 28. Juni 2018 fand Österreichs nachhaltigstes Laufsportfestival auf der und rund um die Wiener Mariahilfer Straße statt. Unter dem Motto „Laufen für das Schöne | Laufen im Zeichen der Fairness“ gingen rund 1.800 TeilnehmerInnen beim fünften GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by BLÜHENDES ÖSTERREICH an den Start und forderten laufend mehr Fairness in der Sportbekleidungsindustrie, die Bewahrung von biologischer Vielfalt in der Stadt und ein faires Miteinander von Mensch und Umwelt.  >> weiterlesen


Wien, 13.06. 2018

Nur noch 15 Tage bis zum GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by BLÜHENDES ÖSTERREICH in Wien!

Wien, am 13. 06. 2018 – Schon zum fünften Mal Laufen im Zeichen der Fairness und Laufen für das Schöne: Am 28. Juni findet wieder Österreichs nachhaltigste Sportveranstaltung in Wien statt! Bereits am Vormittag werden die ARA 4 KIDS Kinder- und Schulläufe im Resselpark vor der Karlskirche ausgetragen. Bis zum Start der Hauptbewerbe (um 19.00 Uhr) erwartet die TeilnehmerInnen und ZuschauerInnen ab 13.00 Uhr ein attraktives Rahmenprogramm mit Live-Musik, Information und Kulinarik auf der Mariahilfer Straße / Höhe Neubaugasse.  >> weiterlesen


Wien, 29.05. 2018

Warm Up zum GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by BLÜHENDES ÖSTERREICH

Wien, am 09. 05. 2018 – Laufen für das Schöne: FAIRNESS RUN Partner setzen Zeichen für Fairness und die Bewahrung von Biodiversität in der Stadt
In 50 Tagen, am 28. Juni, findet der fünfte GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by Blühendes Österreich statt. Heute trafen sich FAIRNESS RUN-Partner im Wiener Esterházy-Park und tauschten sich über Maßnahmen für ein faires Miteinander von Mensch und Umwelt aus, bevor am 28. Juni 2018 das Startsignal zu Österreichs nachhaltigster Laufsportveranstaltung ertönt. Ganz im Sinne von „Laufen im Zeichen der Fairness! Laufen für das Schöne!“ gehen auch die Partner selbst mit gutem Beispiel voran und rufen zum Mitmachen auf.  >> weiterlesen


Wien, 27.03. 2018

GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by Blühendes Österreich auf dem Weg zum Österreichischen Umweltzeichen

Wien, am 27. 03. 2018 – Am Donnerstag, dem 28. Juni 2018, läuft Wien zum fünften Mal im Zeichen von FAIRNESS – und mehr: Als erster Sportevent Österreichs wird der GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by Blühendes Österreich mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet. Auch heuer erwartet die FAIRNESS RUN TeilnehmerInnen und ZuschauerInnen auf der Mariahilfer Straße wieder ein vielfältiges Rahmenprogramm.  >> weiterlesen


Wien, 30.06.2017

Wien läuft fair: Mehr als 1.800 LäuferInnen beim 4. GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN

Besucherrekord beim GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN für faire Sportbekleidung und gegen Glyphosat

Wien, am 30. Juni 2017 – Über 1.800 LäuferInnen sprengten gestern einmal mehr den TeilnehmerInnen-Rekord und verwandelten die Mariahilfer Straße in eine riesige FairnessZone. Im Zentrum standen die Forderung nach fairen Bedingungen in der Sportbekleidungsindustrie sowie gesunden, glyphosatfreien Lebensmitteln für alle. Prominente Unterstützung gab es von Spitzenläufer Andreas Vojta und dem Fußballcoach Peter Hackmair. >> weiterlesen


Wien, 05.05.2017

Green Event-Auszeichnung:
Hauptpreis für
GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by PRO PLANET

Unter den zahlreichen Einreichungen schaffte es der GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by PRO PLANET heuer bereits zum zweiten Mal in Folge, die unabhängige Jury aus NachhaltigkeitsexpertInnen zu überzeugen und gewann gemeinsam mit dem „Cross Country Lauf“ (NÖ) und der „Karate WM“ (OÖ), den ersten Platz unter den nachhaltigen Sportveranstaltungen. Das Team rund um Veranstalter Jürgen SMRZ (Fairsport Events) und GLOBAL 2000 freute sich, den Hauptpreis von 1.500 Euro bei der Galaveranstaltung im Messe- und Kongresszentrum Salzburg von Bundesminister Andrä Rupprechter entgegennehmen zu dürfen. >> weiterlesen


Wien, 14.03.2017

Wir laufen für mehr Fairness – #stopglyphosat
4. GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by PRO PLANET am 29. Juni 2017 auf der Mariahilfer Straße

Bereits zum vierten Mal werden am Donnerstag, dem 29. Juni 2017, über tausend Läuferinnen und Läufer die Mariahilfer Straße in eine Fairness-Zone verwandeln. Gelaufen wird für eine bessere, giftfreie Welt ohne das Pestizid Glyphosat und faire Sportbekleidung ohne Schadstoffe, denn: „Fair laufen ist möglich!“ Für Insider ist das sympathische Green-Event im Herzen Wiens schon längst ein Fixtermin im Laufkalender. >> weiterlesen


Wien, 28.06.2016

700 Kinder, 500 Erwachsene –
Neuer Teilnahmerekord beim 3. GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN

700 Kinder und 500 Erwachsene haben am Dienstag die Mariahilferstraße in Wien in eine riesige Fairness-Zone verwandelt. Der GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by PRO PLANET sorgte damit bei seiner dritten Auflage für einen neuen TeilnehmerInnenrekord.
>> weiterlesen


Wien, 16.06.2016

GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN – 28. Juni in Wien
Laufen für fairen Handel – NEIN zu CETA und TTIP

Zum bereits dritten Mal findet am 28. Juni 2016 auf der Mariahilfer Straße in Wien der GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by PRO PLANET statt. Der Lauf-GREEN-EVENT, der sich für fair produzierte Laufbekleidung und gesunde Lebensmittel einsetzt, hat die Botschaft: Fair laufen ist möglich!  >> weiterlesen


Wien, 07.06.2016

Jede Menge Rückenwind: GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN geht preisgekrönt als GREEN EVENT auf die Zielgerade – Startschuss am 28. Juni in Wien
  • Starke Clubs für eine starke Idee: American Footballer der Vienna Vikings und Rugbyspieler der Rugby Union Donau nehmen am GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN teil
  • Neue Partner an Bord: Löffler, Renault & 98.3 Superfly
  • Online-Anmeldung noch bis 23. Juni offen!  >> weiterlesen

Wien, 01.12.2015

Der 3. „GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by PRO PLANET“ am 28.06.2016. Ab morgen startet die Online-Anmeldung!
  • Der GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN am Dienstag, 28. Juni 2016 auf der Mariahilfer Straße in Wien
  • Der Green-Event engagiert sich für faire Sportbekleidung und gesunde Lebensmittel
  • Im Vorjahr haben über 1000 StarterInnen ein Zeichen für Fairness im Laufsport gesetzt
  • Die Online-Anmeldung startet ab dem 01. Dezember 2015 unter fairnessrun.at/wien/

>> weiterlesen


Wien, 19.6.2015

GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN 2015 presented by PRO PLANET

Über 1.000 LäuferInnen und 2.000 BesucherInnen setzten gestern ein starkes Zeichen für faire Sportbekleidung

Am Donnerstag, den 18. Juni, fand der GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by PRO PLANET zum 2. Mal statt und übersiedelte dazu auf die Wiener Mariahilfer Straße. Über 1.000 LäuferInnen und fast 2.000 BesucherInnen nahmen an der Veranstaltung unter dem Motto „Faire Produktionsbedingungen in der Sportartikelindustrie. Jetzt!“ teil – und machten diese zu einem großen Erfolg. >> weiterlesen


Wien, 31.5.2015

Besser barfuß als unfair

Rund 100 Barfuß-Läuferinnen und Läufer nahmen an der Wien Energie Barfuß-Challenge am Uni Campus Wien teil.

Als Auftakt zum GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by PRO PLANET setzten rund 100 Läuferinnen und Läufer ein Zeichen gegen unfaire Produktionsbedingungen in der Sportbekleidungsindustrie und beteiligten sich an der Wien Energie Barfuß-Challenge – ganz nach dem Motto: Besser barfuß als unfair.  >> weiterlesen


Wien, 7.5.2015

GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN: Besser barfuß als unfair

Im Vorfeld des GLOBAL 2000 FAIRNESS RUNS startet am 30. Mai 2015 die WIEN ENERGIE BARFUSS-CHALLENGE am Uni Campus / Altes AKH Wien

Der GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN findet am 18. Juni 2015 statt. Als Pre-Event lädt die WIEN ENERGIE BARFUSS-CHALLENGE alle (Barfuß-)LäuferInnen ein, ihre Sportschuhe, die unter unfairen Bedingungen hergestellt wurden,  – symbolisch und aktiv – an den Nagel zu hängen. Unter dem Motto „Faire Produktionsbedingungen in der Sportbekleidungsindustrie. Jetzt!“ fordern die Veranstalter/-innen und Teilnehmer/-innen des GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN von Handel, Markenfirmen und politischen Verantwortlichen konkrete Maßnahmen, mehr Transparenz und Verantwortung ein. Die schnellsten Barfußläufer/-innen werden mit einem Paar „fairer“ Laufschuhe belohnt – rechtzeitig zum ersten Einsatz beim GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN am 18. Juni!  >> weiterlesen


Linz, 7.5.2015

Linz läuft am 20. September im Zeichen der Fairness

FAIRNESS RUN goes WearFair & mehr 2015:
Startschuss am Welt Fair Trade Tag, 9. Mai 2015

Am 20. September 2015 feiert der WearFair FAIRNESS RUN presented by PRO PLANET mit mehreren Laufdisziplinen und einem bunten Rahmenprogramm in Linz Premiere. Unter dem Motto „Faire Produktionsbedingungen in der Sportbekleidungsindustrie. Jetzt!“ fordern die Veranstalter und TeilnehmerInnen konkrete Maßnahmen, mehr Transparenz und Verantwortung von Handel und Markenfirmen und politischen Verantwortlichen ein.
>> weiterlesen


Wien, 27.3.2015

Wien läuft im Zeichen der Fairness:
2. GOBAL 2000 FAIRNESS RUN verwandelt die Mariahilfer Straße in eine „Fair Fashion Zone“ für einen Tag

Am 18. Juni 2015 geht der GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by PRO PLANET mit mehreren Laufdisziplinen und einem bunten Rahmenprogramm auf der Wiener Mariahilfer Straße in die zweite Runde. Unter dem Motto „Faire Produktionsbedingungen in der Sportbekleidungsindustrie. Jetzt!“ werden konkrete Maßnahmen, mehr Transparenz und Verantwortung von Handel und Markenfirmen und politischen Verantwortlichen eingefordert. Bereits am 30. Mai 2015 bietet die Wien Energie Barfuß-Challenge am Uni Campus im Alten AKH eine Gelegenheit, aktiv ein Zeichen für faire Produktionsbedingungen in der Sportbekleidungs- und Schuhindustrie zu setzen – und unfaire Sportschuhe schon mal an den Nagel zu hängen. >> weiterlesen


Wien, 6.9.2014

Knapp 400 Personen liefen heute auf der Donauinsel beim GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN für faire Bedingungen in der Sportbekleidungsindustrie

Knapp 400 LäuferInnen und über 1000 BesucherInnen setzten heute auf der Donauinsel ein starkes Zeichen für faire Produktionsbedingungen in der Sportbekleidungsindustrie. Mit dabei waren auch Star-DJ und ehemaliger Ö3-Moderator Alex List, Schauspielerin Nina Hartmann, Sänger Gary Howard, „Dancer Against Cancer“-Star Yvonne Rueff und GLOBAL 2000 Geschäftsführerin Leonore Gewessler. >> weiterlesen


Wien, 21.8.2014

GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN auf der Wiener Donauinsel

Am Samstag, den 6. September, geht der GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN auf der Donauinsel in die erste Runde. Auf einer Strecke von 5 Kilometern laufen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter dem Motto „Faire Produktionsbedingungen in der Sportbekleidungsindustrie. Jetzt!“ – u.a. auch der DJ und ehemalige Ö3-Moderator Alex List, Thai-Box-Ass Fadi Merza, Sänger Gary Howard oder „Dancer Against Cancer“-Star Yvonne Rueff. > weiterlesen


Wien, 24.4.2014

Erster GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN
für faire Produktionsbedingungen in der Sportbekleidungsindustrie

Am Samstag, den 6. September 2014, auf der Wiener Donauinsel

Am 6. September 2014 bewegt auf der Wiener Donauinsel alles um das Thema FAIRNESS. Denn die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ersten GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN laufen gemeinsam auf einer Strecke von rund fünf Kilometern unter dem Motto „Faire Produktionsbedingungen in der Sportbekleidungsindustrie. Jetzt!“  > weiterlesen