Zeitnehmung

Die Zeitmessung beim BLÜHENDES ÖSTERREICH Lauf, beim FAIRTRADE 3er-Teamlauf sowie beim WIEN ENERGIE – Nordic-Walking & Geherinnen Bewerb erfolgt per Chipzeitnehmung durch die Firma TIME NOW SPORTS OG.

Es werden ausschließlich die Transponder der Firma TIME NOW SPORTS OG von der Zeitmessanlage gelesen. Ohne Transponder gibt es keine Zeitnahme. Alle Transponder von anderen Firmen können nicht verwendet werden.

Die vom Veranstalter ausgegebene Startnummer ist GUT SICHTBAR und auf der VORDERSEITE DES OBERKÖRPERS während des gesamten Laufes und über die Start- und Ziellinie zu tragen.

Alle Infos sowie die Ergebnisse finden Sie hier

*** OHNE CHIP + OHNE STARTNUMMER GIBT ES KEINE ZEITNEHMUNG! ***

 


Die Zeitmessung beim ARA 4 KIDS RUN erfolgt via Chip in der Startnummern durch die Firma TIME NOW SPORTS OG.

Der Chip ist auf der Startnummer befestigt und darf NICHT entfernt werden.

Von der Zeitmessanlage werden AUSSCHLIESSLICH die Chip’s, die auf der Startnummer sind und vom Veranstalter ausgegeben wurden, gelesen. Chips anderer Hersteller können NICHT verarbeitet werden.

*** Ohne Startnummer ist KEINE Zeitnahme möglich! ***

Die vom Veranstalter ausgegebene Startnummer ist daher GUT SICHTBAR und auf der VORDERSEITE DES OBERKÖRPERS während des gesamten Laufes und über die Start- und Ziellinie zu tragen.

Alle Infos sowie die Ergebnisse finden Sie hier

 


Bei der LÖFFLER – Fairnessrunde erfolgt keine Zeitmessung!

 



„Es wird angestrebt, die Veranstaltung nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Events als Pilotprojekt für Sportveranstaltungen auszurichten.“

Logo Öko Event. In Wien ist die Umwelt VIP.Der GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN wird nach den Kriterien des Ökoevents ausgerichtet.